Aktuelles

REFERENZEN

cemast

„Ich habe bereits mehrere Felsenbein-Workshops mit einer Dissektion an Humanpräparaten durchgeführt. Seitdem wir unser Kunden an PHACON Modellen speziell für die Cochlea Implantat Chirurgie ausbilden, habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Haptik, die Dichtedes Knochens und die anatomischen Landmarken sehr realistisch nachempfunden und denen von Humanpräparaten zum Verwechseln ähnlich sind. Ich empfehle die PHACON Modelle ausdrücklich für Trainingszwecke und die Ausbildung junger Chirurgen.“

Dr. Milind V. Kirtane
HNO-Chirurg
Kursleiter bei CEMAST

Wir stellen vor: CEMAST – unser PARTNER-TRAINGSCENTER in Mumbai, Indien

Wir freuen uns sehr, unser Partner – Trainingscenter CEMAST – Center of Excellence for Minimal Access Surgery Training in Mumbai, Indien vorzustellen.

CEMAST ist ein einzigartiges Institut, das von einem visionären Chirurgen für Chirurgen gegründet und geleitet wird und mit über 170 Kursen pro Jahr mit Teilnehmern aus aller Welt zu den bekanntesten und modernsten Trainingscentern zählt. Verschiedenste Arten von Operationen werden hier von renommierten Chirurgen unterrichtet und trainiert – so unter anderem die regelmäßig stattfindenden Cochlea-Implant Kurse unter der Leitung von Dr. Milind V. Kirtane, welcher seine Kurse aus Überzeugung von unseren Produkten ausschließlich unter Verwendung von PHACON Felsenbeinmodellen durchführt.

In Zusammenarbeit mit Dr. Kirtane entwickelten wir unseren PHACON Felsenbein-Patienten „Mozart“, basierend auf CT-Daten eines 3-jährigen Kindes, welcher für die folgenden Eingriffe optimal geeignet ist:

• nutzbar für Fräsen der Mastoidektomie, des Recessus facialis und der Cochleostomie
• Platzieren von Knochenleitimplantaten
• Platzieren von Mittelohrimplantaten
• Elektrodeninsertion in die Scala tympani (Cochlea Implantat)

Seit Beginn unserer Zusammenarbeit zählen wir  9 Sinus-Assistenten,  mehr als 260 Sinus-Patienten und 140 Felsenbein-Patienten, mit denen CEMAST-Chirurgen ihr fundiertes Wissen mithilfe unserer extrem realitätsnahen und qualitativ hochwertigen Modellen unter unkomplizierten Bedingungen noch effizienter und aufschlussreicher vermitteln konnten.

SPECIAL: Sichern Sie sich jetzt eine spezielle Kursgebühr bei CEMAST unter Nennung des Codewortes PHACON.

Wir sind gespannt auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und freuen uns auf zahlreiche weitere, zufriedene Teilnehmer, die mithilfe unserer Produkte noch besser werden.

 

PHACON auf dem CI Kongress

phacon-ci-congress

Besuchen Sie PHACON auf dem CI Kongress in Washington (USA) am Stand 13. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern zu unseren Produkten beraten und entdecken Sie unsere Produktneuheiten.

Neuheit: Pädiatrisches Kinderfelsenbein „Mozart“

Mozart

Wir freuen uns, einen neuen Felsenbein-Patienten in der Reihe der Kinderfelsenbeine präsentieren zu dürfen. Unser neuer Felsenbein-Patient „Mozart“ (TF-na) ist 3 Jahre alt und zum Fräsen der Mastoidektomie, des Recessus facialis und der Cochleostomie, dem Platzieren von Knochenleit- und Mittelohrimplantaten sowie für die Elektrodeninsertion in die Scala tympani (Cochlea Implantat) geeignet.

 

Mehr Informationen zu unserem neuen pädiatrischen Kinderfelsenbein: „Mozart“

 

PHACON Vorschau

(English) temporal bone trainer bilateral

In das neue Jahr 2018 startet PHACON mit einer absoluten Produktneuheit. Gewinnen Sie erste Inspirationen in unserer Produktankündigung.

Zum neuen PHACON Video

PHACON Weiterentwicklung: Kinderfelsenbeine mit Ohr

pediatric temporal bones

Durch viele Kundenanfragen hat PHACON seine Kinderfelsenbeine im realistischen Kontext weiterentwickelt und perfektioniert. Die Kinderfelsenbeine „Klein“, „Wagner“ und „Schneider“ sind ab sofort auch mit nachempfundenen Kinderohren und Haut erhältlich.

Mehr Informationen zu unseren neuen Kinderfelsenbeinen:
Patient „Klein“ – für Mittelohrimplantate (TF-kf)
Patient „Schneider“ – für Mittelohrimplantate (TF-ef)
Patient „Wagner“ – für Knochenleitimplantate (TF-do)

Dental Patient „Heine“

dental implantology

PHACON entwickelte im Auftrag der Saxonia Klinik Leipzig ein patientenspezifisches Modell eines Unterkiefers mit nähbarer Mukosa. Der neue PHACON Patient „Heine“ (DN-aa) wurde auf der Basis eines realen Patienten für eine Live-Operation zur Implantatsetzung hergestellt.
Der Kurs unter der operativen Leitung von Dr. Frank-Michael Berger, Spezialist in dentaler Implantologie, wurde zusammen mit Henry Schein Dental, als Organisator und Ausstatter sowie CAMLOG Biotechnologies als Implantathersteller, durchgeführt.
Die Teilnehmer des Kurses konnten durch Dr. Frank-Michael Berger an einer Live-Operation am Patienten teilnehmen und diese Situation nach der OP am patientenspezifischen entwickelten PHACON-Modell üben. Der PHACON-Patient „Heine“ (DN-aa) ist mit einer nähbaren Mukosa, natürlichen Knocheneigenschaften und einem flexiblen Nervus alveolaris inferior ausgestattet.

Weitere Informationen:
www.henryschein-dental.de
www.saxoniaklinik.de/en/klinik/
www.camlog.com/en/

PHACON: NASS Rückblick

Phacon NASS

Wir danken allen Ausstellern, Besuchern und Interessierten der NASS für die gelungenen und aufregenden Kongresstage in Orlando. Viele Besucher ließen sich von unseren Kollegen von PHACON Deutschland und PHACON Inc., ausführlich über unsere Produkte und Innovationen aus dem Wirbelsäulenbereich an unserem PHACON-Stand beraten. Wir freuen uns das PHACON Trainer und Patienten auch an vielen Ständen namhafter Medizintechnikhersteller vertreten waren.

PHACON auf der NASS in Orlando

NASS

PHACON bringt seinen neuen Cervical Spine Trainer mit Nacken und Hals auf die NASS 2017 (25.-27.Oktober) nach Orlando mit. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich bei einer Produkt-Vorführung am Stand Nr. 1552!

PHACON auf dem 4.ORL-HNS Kongress in Barcelona

PHACON, MED-EL und ZEISS präsentierten im Rahmen einer Live-Demonstration eine Cochlea-Implantation, welche an einem PHACON Temporal Bone Patienten mit dem neuartigen Roboter-Visualisierungs-System ZEISS KINEVO 900, am ZEISS Stand der ORL-HNS in Barcelona durchgeführt wurde. Zur Durchführung der Demonstration wurde freundlicherweise eine Elektrode von MED-EL zur Verfügung gestellt.
Demonstriert wurde der chirurgische Eingriff von Prof. Milan Profant (Leiter der HNO Abteilung des Universitätsklinikums in Bratislava, Slowakei).
Viele Besucher haben die Live Demonstration besucht und waren begeistert.
Zum Video >>>

Letzte Chance! – Morgen ist der letzte Tag des 4. ORL-HNS Kongresses in Barcelona. Unsere freundlichen und kompetenten Kollegen freuen sich Sie an unserem PHACON-Stand 4 begrüßen zu dürfen.

Events

07. - 10. März 2018

CI - American Cochlear Implant Alliance (Washington, USA)

Link zur CI

18. - 20. April 2018

COSM - Combined Otolaryngology Spring Meetings (Maryland, USA)

Link zur COSM

22. - 26. April 2018

ERS - 27th Congress of the European Rhinologic Society (London, Vereinigtes Königreich)

Link zur ERS