REFERENZEN

Ich habe bereits mehrere Felsenbein-Workshops mit einer Dissektion an Humanpräparaten durchgeführt. Seitdem wir unser Kunden an PHACON Modellen speziell für die Cochlea Implantat Chirurgie ausbilden, habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Haptik, die Dichte des Knochens und die anatomischen Landmarken sehr realistisch nachempfunden und denen von Humanpräparaten zum Verwechseln ähnlich sind. Ich empfehle die PHACON Modelle ausdrücklich für Trainingszwecke und die Ausbildung junger Chirurgen.“

 

Dr. Milind V. Kirtane
HNO-Chirurg
Kursleiter bei CEMAST


< zurück zur Startseite